Höllenpoetik - Hoellenpoetik

by EE-Records

/
1.
04:36
2.
3.
4.

credits

released April 30, 2011

-----------------------------------------------------------------------------------------------
Höllenpoetik - Vocals, guitar
L'Hiver - Drums (Caedes, Winterblut, Krieg, Nargaroth, Seeds of Hate, Witchblood, Wolfthorn, Murder)
-----------------------------------------------------------------------------------------------
The album is available in following formats:

- CD Version with Slipcase limited 500 units

ORDER: laden.platten-firma.de/product_info.php?info=p110_Hoellenpoetik---Hoellenpoetik-SLIPCASE-MCD.html

www.platten-firma.de
www.facebook.com/eerec
-----------------------------------------------------------------------------------------------

tags

license

all rights reserved

about

EE-Records Germany

Underground Black Metal label and mailorder from Germany since 1999, musical consistently without compromising, unique visions and extreme expressive black art.

contact / help

Contact EE-Records

Streaming and
Download help

Shipping and returns

Track Name: Schandtat
Der Vorhang öffnet, jenes schwarze Schauerspiel beginnt

Dünne, fahle Gestalten tanzen verrückt und mies umher
Finstere Gesellen scheusälig, durchgedreht
Fratzen hämisch grinsend, abstoßend, geistesgestört
Es scheint verächtlich, ein abstrakter Anblick
Ein seltsames Schauerspiel, welches sich dort offenbart
Alles blutverschmiert, tief schwarz, obskur
Verzerrt und widerlich, schrecklich und ekelhaft
Und doch zieht es die Seuche an

Seltsame Musik aus Leiern, Orgeln und Fanfarren
hier regiert Gewalttätigkeit
Eine schlechte Gesellschaft, die das Schauerspiel darstellt
Schrecken, scheußlich

Es bannt seinen Zuschauer, lässt ihn nahezu erstarren
Scheint der Hölle entstiegen, Teufelskunst
Ein kalter Anblick
Gestank von Schwefel, Pech und Tod

Ich geselle mich dem Schauerspiel hinzu
Erweise diesen höllendienern meine Gunst, schließe mich ihrer an
Es wird ein anderes Dasein, voll Verderben und Schwärze
Voll Tanz und Schandtat, kälte und Abscheulichkeit
Teuflisch und dämonisch, Unheil und Wahnsinn
Gewalt und Mord, Terror und Chaos
Schrecken und Wut, Teufelsauslebung und Blutvergiessen
Blut und Leichenschmaus, Verschwörung und Qualen

Unheil und Abgrund, Gewalt als einziger Weg
Schandtat und Teufelsauslebung
Fluch und Verdammung

Ein ewiges Schauerspiel
Track Name: Teufelsauslebung
Trauerspiel, Schauerspiel

Ausleben, ableben, erleben
Ausklingen, verhallen, verstummen
Erblassen, erbleichen, fahl werden

Niederdrückend, modrig
Faulig, beklemmend
Dumpfig, schwer
Beengend, stickig

Verfallen, verfaulen, verrotten
Abberufen, abgeschrieben, abgestorben

Schwärze, Finsternis, Dunkelheit, Nacht

Niederdrückend, modrig
Faulig, beklemmend
Dumpfig, schwer
Beengend, stickig

Schwärze, Finsternis, Dunkelheit, Nacht

Knochen, Gebein, Geripp
Stinkiger Duft,
beklemmend, alt, muffig
In skelletierter Kluft
Track Name: Herr Tod bittet
Fratze garstig, unheilvoll
Finster, schwarz, schauderhaft

Trugbild Teufelswerk
Schauer, Ekel, Schrecken
garstig grinsend, bösartig
befangend, hemmend, beklemmend

Höllenwesen

Schatten, Ungestalt, Schreckensbild
Höllengeist, Knochenmann

Schlecht, hämisch, scheußlich
hässlich, entstellt, makaber
Wütend, schändlich, grässlich
Dämonisch, düster, übel gesinnt

Höllenwesen

morbide
Track Name: Zum feierlichen Tanz
Sarg, karg
Ich bin bereit

Sensenklänge, Totentanz
Ich heiße dich Willkommen, Knochenmann

Was ihr seid, das waren wir, was wir sind, das werdet ihr

Meister Tod, ich folge dir
in das Grab der Ewigkeit

Es ist vollbracht!
Es ist das Ende!

Liebe Abgründe, kälte
Ich bin der gewählte, der Gequälte

Was ihr seid, das waren wir, was wir sind, das werdet ihr

Der gestrenge Herr Tod bittet zum feierlichen Tanz,
der Herr mit Sense und Stundenglas

Es ist vorbei, der letzte Lebenshauch genommen,
ich bin verkommen, vollkommen

In dir liebem Sarg,
der mich so schön verbarg

Was ihr seid, das waren wir, was wir sind, das werdet ihr
Was ihr seid, das waren wir, was wir sind, das werdet ihr